Der intelligente Sprudel-Wasserhahn

Der Sprudelwasserhahn

Die Vorteile eines Luxus-Wasserhahns

Sprudel holen oder im GetrĂ€nke-Laden einen Einkauf zu machen, ist mit schleppen und Anstrengung in Verbindung zu bringen. Heutzutage gibt es aber schon mehrere Lösungen, mit denen man sich die Schlepperei sparen kann. LĂ€stige EinkĂ€ufe, die von Ă€lteren Leute fast nicht mehr ausgefĂŒhrt werden können, fallen so weg. Ein Sodastream ist ein sehr beliebtes Produkt um sein Wasser zum Sprudel Wasser zu verwandeln. Das GerĂ€t sprudelt KohlensĂ€ure ins Leitungswasser und Tada: man hat ein DIY-Sprudel.

Doch gibt es mittlerweile schon intelligente WasserhÀhne? Was können die Luxus WasserhÀhne? Was muss man beim Kauf eines Wasserhahns beachten?

Der Wasserhahn, der alles kann

Nach dem Motto „Der Wasserhahn der alles kann“ vermarktet die Firma Quooker ihren Wasserhahn. Der Wasserhahn hat viele, sehr nĂŒtzliche und einzigartige Funktionen die wir hier vorstellen.

  • Warmes Wasser / Heißes Wasser: Eigentlich nichts Besonderes, aber mit diesem Wasserhahn bekommt ihr euer Wasser kochend heiß: Also kein lĂ€stiges Wasser aufkochen fĂŒr Nudeln oder Tee!
  • Kaltes Wasser: Das Wasser, das der Wasserhahn rauslĂ€sst ist eiskalt, vor allem im Sommer eine tolle Erfrischung.
  • Sprudel Wasser: Die wohl beste Funktion des Wasserhahns ist die, dass Sprudelwasser, ganz einfach aus dem Hahn kommt. So muss nichts geschleppt werden und kein extra GerĂ€t wird benötigt.

Die Luxus-WasserhĂ€hne sind in mehreren Farben erhĂ€ltlich und auch im Thema Sicherheit hoch-modern ausgestattet. Die Marke wirbt mit den besten Sicherheitsvorkehrungen, denn heißes Wasser kann lebensgefĂ€hrlich sein.

Der Preis ist momentan noch relativ hoch, aber fĂŒr ein Luxusprodukt wie dieses, nicht ungewöhnlich. Der Wasserhahn ist einzigartig.

Was muss man beim Kauf eines Wasserhahns beachten?

Falls sie vor der Frage stehen, einen neuen Wasserhahn zu kaufen, sollten sie einige Dinge beachten. NatĂŒrlich brauchen sie keinen Luxus-Wasserhahn, wie den von Quooker, es gibt gute WasserhĂ€hne bereits fĂŒr wenig Geld.

  • Achten sie auf den Armaturenkörper, diese sollte sehr stabil sein. Bestenfalls sind die Armaturenkörper aus Messing oder Edelstahl.
  • Um sich etwas Geld zu sparen, sollte man nicht nur auf die fix, sondern auch auf die variablen Kosten, die spĂ€ter, bei Nutzung entstehen achten. Bei der richtigen Wahl können Wasserverbrauchskosten von 30% eingespart werden.

Das könnte sie auch interessieren:
Solaranlage fĂŒr den eigenen Garten

ildquelle: unsplash.com – pan xiaozhen(c)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*